Ein Hintergrundbild
 

Kompetenzzentrum Öffentliche IT

Das Kompetenzzentrum Öffentliche IT erforscht praxisrelevante Konzepte und entwickelt Anwendungen für die bereichsübergreifende Zusammenarbeit zwischen öffentlicher Verwaltung, Zivilgesellschaft und Wirtschaft.

ÖFIT Aktuell

ÖFIT-Atlas der Digitalisierung

Berlin, 17. Februar 2016 - Der ÖFIT-Atlas lädt dazu ein, die Welt mit anderen Augen zu sehen. Eine Welt, so gezeichnet, wie sie aus der digitalen Indikatoren-Brille aussieht. Auf einen Blick wird die weltweite Dynamik der Digitalisierung deutlich.

Zum Atlas

Werbeblocker - Kleine Programme, große Wirkung

Berlin, 1.02.2016 - Werden werbefinanzierte Angebote durch kostenpflichtige Inhalte ersetzt? Läuten Werbeblocker so das Ende des offenen und unabhängigen Internets ein oder beginnt damit eine Ära nachhaltiger, akzeptierter Geschäftsmodelle?

Zum Trendthema

Denkende Maschinen - Informationen mit unabsehbaren Folgen?

Berlin, 07.12.2015 - Künstliche Intelligenz polarisiert wie kaum ein anderes Thema der Digitalisierung. Mit welchen Mechanismen und Auswirkungen werden wir in Zukunft tatsächlich konfrontiert? Verstricken wir uns in einem unkontrollierbaren Geflecht von Informationen mit unabsehbaren Folgen?

Zum Trendthema


Zuletzt veröffentlicht


Kompetenzzentrum Öffentliche IT (ÖFIT)

Informationstechnologien (IT) spielen im öffentlichen Leben eine wachsende Rolle. Nicht nur öffentliche und privatwirtschaftliche Leistungserstellung, auch die Lebenswelten der Bürgerinnen und Bürger werden durch die vermehrte Verwendung von Informationstechnologien nachhaltig beeinflusst. Welche Rolle der öffentlichen Hand in diesem Zusammenhang zukommt, ist eine nicht abschließend geklärte und in der kurzen Technologiegeschichte durchaus unterschiedlich beantwortete Frage.

Die Diskussion und die mit ihr verbunden tiefgreifenden Herausforderungen bedürfen einer langfristigen Begleitung durch eine kompetente, neutrale und stark vernetzte Einrichtung. Das Kompetenzzentrum Öffentliche IT (ÖFIT) von Fraunhofer FOKUS hat sich zum Ziel gesetzt, mit einem interdisziplinären Ansatz an der Erforschung und Entwicklung der öffentlichen IT zu arbeiten. Aktuelle Forschungsgebiete und die Expertise von Fraunhofer FOKUS bilden dafür eine Basis.