ÖFIT analysiert 23 Trendthemen der digitalisierten Gesellschaft

Auf dem 1. Zukunftsdialog „Digitale Gesellschaft“ hat das Kompetenzzentrum Öffentliche IT (ÖFIT) die zweite Ausgabe der ÖFIT-Trendschau veröffentlicht. Mit der neuen Trendschau präsentiert ÖFIT 23 Trends und Themen der öffentlichen IT hinsichtlich ihrer heutigen und zukünftigen Relevanz für die Gesellschaft. Das erste Exemplar der ÖFIT-Trendschau übergab Jens Fromm, Leiter des Kompetenzzentrums,... Mehr über ÖFIT analysiert 23 Trendthemen der digitalisierten Gesellschaft lesen »

Staatssekretärin Rogall-Grothe eröffnet dreiteiligen Zukunftsdialog zur digitalen Gesellschaft

Am 08. Juli begrüßte die Staatssekretärin Cornelia Rogall-Grothe mehr als 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung zum ersten Zukunftsdialog. Mit dem Zukunftsdialog setzen BMI und ÖFIT ihre Auseinandersetzung mit Fragen der digitalen Gesellschaft fort und bieten eine Plattform für den Austausch über gegenwärtige und absehbare Entwicklungen. Mehr über Staatssekretärin Rogall-Grothe eröffnet dreiteiligen Zukunftsdialog zur digitalen Gesellschaft lesen »

ÖFIT veröffentlicht Whitepaper zur Standardisierung öffentlicher IT

Berlin, 20. Mai 2014 – Das Kompetenzzentrum ÖFIT veröffentlicht das sechste Whitepaper und greift darin das Thema Standardisierung für die öffentliche IT auf. Thematisiert werden vor allem Zweck, Nutzen, Probleme und Risiken von Standardisierungsprozessen sowie Lösungsansätze für die öffentliche Hand. Das Whitepaper untersucht, ob die vorhandenen Standards in der öffentlichen IT Mehr über ÖFIT veröffentlicht Whitepaper zur Standardisierung öffentlicher IT lesen »

 

Weitere Meldungen

Weitere Meldungen finden Sie in unserem Archiv.

Gefördert durch

Gefördert durch das Bundesministerium des Inneren

Aktuelle Informationen

Ich möchte über aktuelle Informationen und Publikationen des Kompetenzzentrums per E-Mail informiert werden. Der Service kann jederzeit formlos per E-Mail abbestellt werden.

aktuelle Informationen
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Dieses Feld ist vorgeschrieben.