Asset-Herausgeber

Vorschaubild Strategien zur Datennutzung entwickeln
ÖFIT-Illustration

Strategien zur Datennutzung entwickeln

Berlin, 26.09.2022: Daten sind zunächst einmal wertlos. Durch ihre Kontextualisierung und Nutzung können jedoch vielfältige Innovationen in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft entstehen. Wie Datenstrategien als Datennutzungsstrategien angelegt werden können, um diese Mehrwerte auch zu realisieren, analysiert dieses neue White Paper. Denn: Die Opportunitätskosten nicht genutzter Daten können beträchtlich sein.

Zum Inhalt

Vorschaubild Erfolgsfaktoren für nachhaltige Innovationsfellowships
Blocks Fletcher / Unsplash

Erfolgsfaktoren für nachhaltige Innovationsfellowships

Berlin, 06.09.2022: Die Modernisierung der öffentlichen Verwaltung hin zu agilen und nutzerzentrierten Arbeitsweisen kann u.a. durch Innovationsfellowships erreicht werden. Diese Publikation analysiert, wie Innovationsfellowships in der Verwaltung erfolgreich umgesetzt werden können. Die zentralen Ergebnisse sind zehn Empfehlungen, die die Entscheidungsträger bei der Planung und Teilnahme an Fellowships unterstützen.

Zum Inhalt

Vorschaubild Anmeldestart für die PIAZZA 2022
piazza-konferenz.de

Anmeldestart für die PIAZZA 2022

Berlin, 05.09.2022: In 9 digitalen Fachworkshops bringt die #piazza2022 Vertreter:innen aus öffentlichen Verwaltungen, Zivilgesellschaft und Wissenschaft zusammen, um gemeinsam und auf Augenhöhe Gestaltungsoptionen für den digitalen Staat zu entwickeln. Melden Sie Sich jetzt für die Teilnahme an einem der Workshops an!

Zum Inhalt

Vorschaubild Ein Open-Source-Ökosystem für die öffentliche Verwaltung
ÖFIT-Illustration

Ein Open-Source-Ökosystem für die öffentliche Verwaltung

Berlin, 29.08.2022: Wie kann ein nachhaltiges Ökosystem zwischen Open-Source-Software, staatlicher Finanzierung und Einflussnahme sowie Akteur:innen aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft aussehen? In der Publikation wird ein praktischer Vorschlag skizziert, wie etablierte Open-Source-Strukturen mit der öffentlichen Verwaltung verknüpft werden können.

Zum Inhalt

Vorschaubild Stellungnahme - Digitale Identitäten
George Prentzas / unsplash.com

Stellungnahme - Digitale Identitäten

Berlin, 20.07.2022: Die Europäische Union plant erste Schritte hin zu einer europäischen digitalen Identität. In seiner Stellungnahme für den Ausschuss für Digitales des Deutschen Bundestags weißt ÖFIT-Leiter Prof. Dr. Peter Parycek auf die Vor- und Nachteile der deutschen eIDAS-notifizierten Lösung hin und schlägt eine Neukonzeption der eID-Architektur vor, um deren Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen.

Zum Inhalt

Vorschaubild Nutzer:innenzentrierung in der öffentlichen Verwaltung
DeltaWorks / Pixabay.com

Nutzer:innenzentrierung in der öffentlichen Verwaltung

Berlin, 18.07.2022: Wie können Verwaltungsmitarbeitende und externe Akteure bestmöglich zusammenarbeiten, um Digitalisierungsprojekte nutzer:innenzentriert umzusetzen? Im Rahmen einer Fallanalyse wurden zwei Projekte eines Innovationsfellowship für vier Monate auf ihrer Reise begleitet. Die Studie beleuchtet Herausforderungen sowie potenzielle Lösungsansätze, welche als methodische Inspiration dienen können.

Zum Inhalt

Vorschaubild Verwaltung auf der grünen Wiese
DeltaWorks / Pixabay

Verwaltung auf der grünen Wiese

Berlin, 25.05.2022: Die Verwaltung mit den aktuellen technischen Möglichkeiten von Grund auf neu denken – das war das erklärte Ziel der »Grüne Wiese«-Workshopreihe. Die neuerschienene Studie eröffnet einen Blick in vier vollkommen unterschiedliche Verwaltungswelten, die den Status quo fundamental infrage stellen und neue Gestaltungsmöglichkeiten aufzeigen.

Zum Inhalt

Vorschaubild PIAZZA 2022 – Call for Workshops gestartet
piazza-konferenz.de

PIAZZA 2022 – Call for Workshops gestartet

Berlin, 16.05.2022: Am 07. Dezember 2022 bringt die »PIAZZA – Für digitale Verwaltung & Gesellschaft« zum zweiten Mal Menschen und Organisationen aus öffentlicher Verwaltung, Zivilgesellschaft und Wissenschaft in den Dialog. Über den offenen Call for Workshops können Sie ab sofort bis zum 04. Juli Workshop-Ideen einreichen. Mehr Informationen finden Sie auf der PIAZZA-Website.

Zum Inhalt

Vorschaubild ThemenRadar 2022: Trends verstetigen sich
ÖFIT-Illustration

ThemenRadar 2022: Trends verstetigen sich

Berlin, 05.05.2022: Auf dem Kongress »Digitaler Staat« hat unser Geschäftsbereichsleiter Dr. Jens Klessmann das diesjährige Themenradar präsentiert, welches zusammen mit dem Behördenspiegel erstellt wurde. Im Themenradar werden die für die öffentliche Verwaltung wichtigsten Digitalthemen erfasst und von den Befragten hinsichtlich ihrer Bedeutung eingeschätzt. Die Ergebnisse lassen sich erstmals auch interaktiv erschließen und laden dazu ein, sich ein eigenes Bild von der Themenlandschaft zu verschaffen!

Zum Inhalt

Vorschaubild ÖFIT-Podcast - Folge 19 »Der Digitalrat: Der digitale Staat«
ÖFIT-Illustration, CC-BY-SA, Original: Reichstag 2020 by Avda, CC BY-SA

ÖFIT-Podcast - Folge 19 »Der Digitalrat: Der digitale Staat«

Berlin, 07.04.2022: Als kleines »schlagkräftiges Gremium« bezeichnete Bundeskanzlerin Angela Merkel den Digitalrat 2018. Er sollte der 23. Bundesregierung für die Dauer der Legislatur mit Rat und Tat in Digitalisierungsfragen zur Seite stehen. In unserer dritten und abschließenden Folge zu diesem besonderen Gremium spricht ÖFIT-Leiter und Mitglied des Digitalrates Prof. Dr. Peter Parycek über den digitalen Staat und was ihn auszeichnet.

Zum Inhalt